Elvis stand bereits im Februar das erste Mal vor meiner Kamera. Ich habe nach Übungsmodels für Hundefotos im Schnee gesucht, woraufhin sich Stephanie bei mir gemeldet hat: sie hätte da eine kleine, schwarze, französische Bulldogge und ganz viel Schnee. Schnell war ein Termin gefunden und unser erstes Shooting startete gleich mit perfekten Bedingungen: strahlende Sonne, ein motivierter Elvis und viiiiiel Schnee.

Französische Bulldogge Elvis beim Hundefotoshooting im Schnee | Hundefotografie München

Mit Stephanie, die ebenfalls fotografiert, habe ich mich auch gleich gut verstanden. Es ist schön, sich über ein gemeinsames Hobby auszutauschen und die Zeit, die man zusammen verbringt auch zu genießen.

Französische Bulldogge Elvis beim Hundefotoshooting im Schnee | Hundefotografie München

Nachdem das erste Shooting so viel Spaß gemacht hatte, haben wir gleich beschlossen, das zu wiederholen und neue Ideen auszuprobieren.
So kam es dann kurz darauf schon zum nächsten Treffen, diesmal durfte Elvis für Valentinstagsfotos modeln.

Französische Bulldogge Elvis beim Hundefotoshooting für Valentinstag | Hundefotografie München

Französische Bulldoggen waren bisher eigentlich nie so recht mein Fall, aber so langsam hat sich meine Meinung zu den quirligen Hunden dann doch geändert. Charakterlich ist diese Rasse kaum zu überbieten: immer gefallen wollen, immer mit dabei sein wollen, trotzdem nicht all zu aufdringlich und für jeden Spaß zu haben. Elvis hat mich gleich mit in sein Rudel aufgenommen, schon beim ersten Shooting hat er mich super freundlich in Empfang genommen.

Aber nicht nur charakterlich konnte er bei mir punkten, er hat sich auch als äußerst fotogenes Model herausgestellt. Auch Stephanie und ihre manchmal sehr kreativen Shootingideen haben dazu geführt, dass Elvis noch ein paar Mal vor meiner Kamera stand.

Französische Bulldogge Elvis beim Hundefotoshooting | Hundefotografie München

Unter anderem ist bei einem unserer Shootings auch eines meiner absoluten Lieblingsfotos entstanden. Leider wurde das Bild auch schon geklaut und ohne meine Erlaubnis zu Werbezwecken verwendet – viel zu viele Leute halten das Internet noch immer für einen Selbstbedienungsladen und rechtsfreien Raum… Auch wenn ich zugeben muss, dass es mir schon ein bisschen schmeichelt, dass eines meiner Fotos für eine Werbekampagne verwendet wird 😉

Französische Bulldogge Elvis beim Hundefotoshooting vor Kirschblüten | Hundefotografie München

Leider haben sich Stephanies und meine Wege ein bisschen auseinander entwickelt und das Fotoshooting im Mai vor den Kirschblüten sollte das bisher letzte sein. Trotzdem habe ich euch ein bisheriges “best-of” zusammengestellt: Best of Elvis