Shootingbericht: Sonnenaufgang mit Carina und Odi

Pferdefotoshooting Sonnenaufgang | Islandpferd | Sarah Koutnik Fotografie | Pferdefotografie München Starnberg |

Gut Ding will Weile haben..

Letztes Jahr im Herbst landete eine nicht ganz vollständige Mail in meinem Postfach, in der Claudia nach einem Gutschein für ein Fotoshooting angefragt hatte. Leider hat mein Kontaktformular ein paar wichtige Informationen verschluckt, weshalb meine Antwortmail dann eigentlich nur Fragen und meine Telefonnummer enthielt. Ich war schon wieder kurz davor, im Boden zu versinken. Ja sehr gut, so wirkt man professionell, mit einem halb funktionierenden Kontaktformular…

Glücklicherweise hat sich Claudia davon nicht abschrecken lassen und wir haben kurz darauf telefoniert, alle Fragen geklärt und der Gutschein als Weihnachtsgeschenk war verschickt.
Geplant war ursprünglich ein Fotoshooting im Schnee, aber erst hat uns der nicht vorhandene Schnee einen Strich durch die Rechnung gemacht und danach war es schwierig, einen Termin zu finden. Schlussendlich haben wir das Schneeshooting dann also Anfang Mai stattfinden lassen und statt Schnee hatten wir saftiges Grün und (zumindest für meinen Geschmack) ganz angenehme Temperaturen.

Islaender Odi | gratis Fotokurs | Motive einrahmen | einfach besser Fotografieren | Pferdefotografie Starnberg | Sarah Koutnik Fotografie

Sonnenaufgang, Isländer und liebe Menschen

Schnell war dann auch klar: es sollte ein Shooting zum Sonnenaufgang werden. Wer hier schon etwas länger mitliest, der weiß, dass das meine allerliebste Shootingzeit ist. Auch wenn ich von mir sagen würde, dass ich ein absoluter Langschläfer bin und mich immer sehr bemitleiden muss, wenn ich den Wecker am Abend vor dem Shooting auf ganz und gar furchtbare Zeiten stelle.
Aber wie immer ist es dann einfach schön, wenn man lange vor Sonnenaufgang aufsteht. Alles schläft noch, nur ein paar Katzen streifen durch die Nachbarschaft (und sind äußerst empört, in ihren Aktivitäten von so einem Zweibeiner gestört zu werden), die Sterne funkeln noch und dazu das Gewicht der Kamera am Rücken..

Claudia und ihre Tochter Carina sind noch früher als ich aufgestanden, haben mich aufgegabelt und wir sind gemeinsam zum Stall gefahren. Auf dem Weg dorthin hat sich der Horizont auch schon langsam aufgehellt und wir waren total glücklich darüber, dass der Wetterbericht mit seiner doch eher nassen Vorhersage mal wieder nicht Recht hatte.

Am Stall hat uns dann diese entspannte Ruhe empfangen, die um diese Uhrzeit eigentlich in allen Ställen herrscht – friedliches Heumümmeln oder Schnauben, der Geruch von Stroh und Fell und ein ganz wunderbarer Stallkater <3
Carina hat sich dann auch gleich Odi geschnappt und schon beim Putzen war klar: die beiden gehören zusammen.

Pferdefotoshooting Sonnenaufgang | Islandpferd | Sarah Koutnik Fotografie | Pferdefotografie München Starnberg |

Zwei, die Eins sind

Es war schon etwas ganz besonderes, den beiden zuzuschauen. Carina zeigte so viel Einfühlungsvermögen und Verständnis für Odi – und er schenkte ihr dafür grenzenloses Vertrauen.
Als wir da mitten im roten Sonnenaufgang auf einer Wiese etwas Abseits vom Stall standen und Carina Odi wie selbstverständlich das Halfter auszog und die beiden dann ganz entspannt zusammen die ersten Sonnenstrahlen genossen… Es war schon eine fast magische Atmosphäre.

Pferdefotoshooting Sonnenaufgang | Islandpferd | Sarah Koutnik Fotografie | Pferdefotografie München Starnberg |
Pferdefotoshooting Sonnenaufgang | Islandpferd | Sarah Koutnik Fotografie | Pferdefotografie München Starnberg |

Die Fotos zeigen nur ein wenig die Verbindung der beiden – die ganzen kleinen Gesten, die verliebten Blicke, die Carina ihrem Pony zwischendurch zugeworfen hat, die zarten Berührungen und natürlich Odis Reaktionen auf Carina konnten sie nicht so einfangen, wie ich sie erlebt hatte.
Ich bin froh und dankbar, dass ich als Fotografin für die beiden ausgewählt wurde und ich hoffe, dass sich unsere Wege noch einmal kreuzen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.