Browsing Category:

Alle Beiträge


Sarah Koutnik Fotografie | Hundefotografie | München | Erinnerungen

Was sich so alles ändert – oder: das Schwelgen in Erinnerungen…

16. Juni 2017 - by

Wie ein Großteil von euch, bin auch ich auf Facebook zu finden. Natürlich nicht nur mit meinem offiziellen Fotografenprofil sondern auch privat. Und wie wahrscheinlich jedem von euch, zeigt Facebook auch mir regelmäßig diverse Erinnerungen. Fotos, Statusupdates, Freundschaften, die vor Jahren geschlossen wurden. Ich bin ein Mensch, der wahnsinnig gerne in der Vergangenheit schwelgt, der more »

Read More

Marina und Conrose

1. März 2017 - by

Endlich komme ich dazu, einen Beitrag zu verfassen, der schon lange überfällig ist. Marina und Conrose standen das erste Mal im Februar 2015 vor meiner Kamera. Ich kann mich nicht besonders an Einzelheiten des Shootings erinnern, es ist ja doch schon ein gutes Zeiterl her. Ich weiß noch, es war kalt und grau und ich more »

Read More

Goodbye 2016

3. Januar 2017 - by

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wie immer sind die stillen, friedlichen Tage zwischen Weihnachten und Silvester die perfekte Zeit, um alles noch einmal Revue passieren zu lassen. Um darüber nachzudenken, wo man zu Beginn des Jahres stand, mit welchen Wünschen, Träumen und Zielen man mehr oder weniger motiviert in dieses neue more »

Read More
PRE im Abendlicht | Pferdefotografie München | Pferdefotograf

Pferdefotografie im Abendlicht

12. August 2016 - by

Am Liebsten fotografiere ich im Licht der aufgehenden Sonne. Das “Warum” habe ich in diesem Beitrag ja schon ausführlich erwähnt. Aber es gibt noch eine andere Tageszeit, zu der ich gerne fotografiere. Kurz vor Sonnenuntergang im Frühsommer oder Herbst. Wenn das Abendlicht golden durch die Bäume schimmert und alles in so schönes, warmes Licht taucht. more »

Read More
Der eigene Stil - Pferdefotoshooting mit Alice | Pferdefotografie München

Rote Fäden und der eigene Stil

24. Juni 2016 - by

Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wie ich das erste Mal mit der Fotografie in Kontakt gekommen bin. Ich weiß, dass ich irgendwann zum Geburtstag eine kleine, analoge Kamera geschenkt bekommen habe. Ich habe unglaublich viele Filme verknipst, verschwommene Fotos von Tieren und Blumen, von Sonnenuntergängen und der Familie gemacht. Ich hatte keine more »

Read More